Search

Displaying 1 - 5 of 5 results
Tuesday, May 12, 2009
Freie Universität stellt erstmalig deutsche Version von digitalem Video-Archiv vorDie Freie Universität Berlin hat heute erstmals das multimediale Archiv-Projekt „Zeugen der Shoah. Das Visual History Archive in der schulischen Bildung“ vorgestellt. Das von der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin (DKLB) geförderte Projekt eröffnet Schülerinnen und Schülern in Deutschland den Zugang zu über 50.000 Video-Interviews mit Zeugen des Holocaust und leistet somit einen wichtigen Beitrag zur Erinnerung an die Opfer und zur Bildung über die NS-Zeit.
Friday, March 27, 2015
Albrecht Becker describes how in the immediate aftermath of liberation Germans, including German Jews, were silent about Nazi atrocities in an attempt to return to a normal as soon as possible.
Thursday, April 2, 2015
2015-2016: Florian Köppl serves as the USC Shoah Foundation Austrian Holocaust Memorial Service in which he works at the Institute for a year in lieu of his mandatory military service.  Each year, USC Shoah Foundation hosts an intern from the Austrian Holocaust Memorial Service. The AHMS is an alternative to Austria's six-month military service requirement for men; instead of serving in the military after high school, they can complete year-long internships at Holocaust memorial institutions around the world or other social service organizations.
Tuesday, February 11, 2014
Dieses Video ist ein herunterladbarer Zusammenschnitt von mehreren Zeitzeugen-Interviews des USC Shoah Foundation Visual History Archivs, welche mit jüdischen Überlebenden geführt wurden, die in der polnischen Stadt Oświęcim geboren wurden und aufgewachsen sind. Heute kennt man Oświęcim als eine Stadt, die von dem Lagerkomplex Auschwitz gezeichnet ist.
Friday, April 3, 2015
Additional educational resources